Träumen Sie nicht manchmal auch davon ein Buch zu veröffentlichen? bp meets "Books on Demand”

Das idyllische Hamburger Naturschutzgebiet „Alstertal“, neue Marktimpulse, ein gemütliches Miteinander, und im besonderen ausgiebige Informationen über die Aktivitäten des Hamburger Grossisten „Buch und Presse“, sowie der Firma „BoD“ (Books on Demand)  - all dieses bot die jährliche Vertriebsveranstaltung zu der Martin Breuer, Geschäftsführer des Buch- und Presse-Großvertrieb Hamburg, zahlreiche Gäste aus der Verlagsbranche nach Hamburg eingeladen hatte.

Zu Beginn erläuterte der Leiter Logistik und IT, Bernd Grah, den neuen zukunftsweisenden und benutzerfreundlichen Internetauftritt www.bphh.de.
Kundenorientiert hat der Einzelhandel noch schneller als bisher die Möglichkeit rund um die Uhr mit dem Grossisten zu kommunizieren und – viel wichtiger –  Presseprodukte nachzubestellen.

Einen besonderen Stellenwert nahm im weiteren Verlauf der Veranstaltung die Aktivitäten der Firma „BoD“ ein. Ausgezeichnet wurde „BoD“ im Jahr 2006 für die Idee, Bücher erst nach Bestellung zu drucken. Mit diesem Verfahren, das eine Buchveröffentlichung zu überschaubaren Kosten ermöglicht, gibt „BoD“ jedem Autor die Chance, sein Buch im Buchhandel und in der Presse bekannt zu machen.
Die Pressesprecherin Frau Friederike Künzel beschrieb in charmanter und populärer Art und Weise die Technologie, das Konzept und das Produkt  „Einfach veröffentlichen mit BoD“.
Literarisch abgerundet wurde diese Thematik, die bei allen Gästen großes Interesse fand, durch eine Lesung der Autorin Susanne Henke. Mit schwarzem Humor und einem Schuss Garstigkeit wurden bissige Stories für boshafte Leser und Leserinnen präsentiert.

Es waren sich alle Teilnehmer einig, dass auf diesem Weg viele vertriebliche Themen für den Wirtschaftsraum Hamburg weiter voran getrieben werden konnten.
 
Buch- und Presse-Großvertrieb
Hamburg GmbH & Co. KG

Neuer Höltigbaum 2
22143 Hamburg
Tel.: 040 / 67590-111
Fax: 040 / 67590-590
Bestellservice: 040 / 67590-599
www.bphh.de

bp aktuell: