Azubis aus dem Verlagswesen bei bp

Am 29. April und 4. Mai 2009 besuchten zwei Berufsschulklassen - mit insgesamt fast 60 Azubis - Buch und Presse. Begleitet wurden die Azubis von Katrin Bohl und Sabine Eilers-Raasch, beide Lehrerinnen an der Beruflichen Medienschule Hamburg. Vor dem Betriebsrundgang stand die theoretische Einführung in die Welt des Presse-Grossos durch Martin Breuer (Geschäftsführer bp). An Hand zahlreicher Fragen der Azubis und deren ausführlichen Beantwortung wurde bereits eine gute Grundlage für die anschließende Betriebsbesichtigung gelegt. Frei nach dem Motto "learning by doing" konnten die Besucher ihr zuvor theoretisch erworbenes Wissen in der Remission vereinzelt praktisch umsetzen.

Die Schülerinnen und Schüler werden in einer Lehrzeit von drei Jahren zum Medienkaufmann/-frau für Digital und Print an der Beruflichen Medienschule in Hamburg-Wandsbek ausgebildet und haben einen Ausbildungsvertrag mit folgenden Verlagen geschlossen: Axel Springer AG, Dumrath & Fassnacht KG GmbH & Co., DVV Media Group GmbH, Ferdinand Holzmann Verlag GmbH & Co., Greenpeace Media GmbH, Hochdruck Verlag GmbH, Hoffmann und Campe GmbH & Co. KG, Innocentia Verlag Reiner Hüls e.K., Jahreszeiten Verlag GmbH, Leuchtturm Albenverlag GmbH & Co. KG, Lühmanndruck Harburger Zeitungsgesellschaft mbH & Co. KG, Torner Brand Media GmbH, Verlag Dieter Niedecken GmbH, Verlagsgruppe Milchstrasse, Verlag Handwerk und Technik GmbH, Spiegel-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG und asv vertriebs gmbh.

 
Buch- und Presse-Großvertrieb
Hamburg GmbH & Co. KG

Neuer Höltigbaum 2
22143 Hamburg
Tel.: 040 / 67590-111
Fax: 040 / 67590-590
Bestellservice: 040 / 67590-599
www.bphh.de

bp aktuell: