Wilstorf

Obwohl der Park den Namen von Wilstorfs Nachbar-Stadtteil Harburg trägt, liegen der Harburger Stadtpark und der dazugehörige Außenmühlenteich auf Wilstorfer Gebiet. 1564/65 ließ Harburgs zweiter Herzog Otto II. den Engelbach zum Antrieb der Mühle aufstauen. Im Zuge der Industrialisierung setzt der Wandel vom Bauerndorf zum Wohnstadtteil ein. Trotzdem hat sich Wilstorf seinen grünen Charakter bis heute bewahrt.

Bevölkerung
Gesamt: 15.843
davon unter 18-Jährige: 2.428 (15,3 %)
65-Jährige und Ältere: 3.602 (22,7 %)
Deutsche: 13.454
Ausländer: 2.389 (15,1 %)
Zuzüge: 1.806
Fortzüge: 1.616
Fläche in qkm: 3,4
Einwohner je qkm: 4.637
Sozialstruktur
Arbeitslose: 747 (7,3 %)
Wohnen
Wohngebäude: 1.975
darin Wohnungen: 8.112
davon Sozialwohnungen: 903 (11,1 %)
Durchschnittliche Wohnungsgrösse in qm: 65,7
Immobilienpreise in Euro für Ein- und Zweifamilienhäuser je qm: 1.365
Eigentumswohnungen je qm: 1.310
Infrastruktur
Handwerksbetriebe: 97
Niedergelassene Ärzte: 13
Apotheken: 3
Kindergärten: 9
Grundschulen: 1
Weiterführende Schulen: 2
Verkehr
Private Pkw: 5.029
Unfälle: 54
mit Personenschaden: 46
mit hohem Sachschaden: 8

Zurück zur Übersicht

 
Buch- und Presse-Großvertrieb
Hamburg GmbH & Co. KG

Neuer Höltigbaum 2
22143 Hamburg
Tel.: 040 / 67590-111
Fax: 040 / 67590-590
Bestellservice: 040 / 67590-599
www.bphh.de

bp aktuell: