Langenhorn

Die Wandlung vom Bauerndorf zum Stadtteil verdankt Langenhorn vor allem dem Bau von Wohnsiedlungen wie der Fritz-Schumacher-Siedlung und der Siedlung Siemershöh. Derzeit entsteht mit den "heidberg.villages" rund ums Heidberg-Krankenhaus ein neues Wohngebiet. Langenhorn ist Sitz des stadtgrößten Krankenhauses - des Klinikums Nord, das 1998 durch die Zusammenlegung der Krankenhäuser Heidberg und Ochsenzoll entstand.

Bevölkerung
Gesamt: 40.730
davon unter 18-Jährige: 6.914 (17,0 %)
65-Jährige und Ältere: 9.054 (22,2 %)
Deutsche: 36.507
Ausländer: 4.223 (10,4 %)
Zuzüge: 3.537
Fortzüge: 2.948
Fläche in qkm: 13,4
Einwohner je qkm: 3.046
Sozialstruktur
Arbeitslose: 1.500 (5,7 %)
Wohnen
Wohngebäude: 8.652
darin Wohnungen: 19.745
davon Sozialwohnungen: 2.331 (11,8 %)
Durchschnittliche Wohnungsgrösse in qm: 72,2
Immobilienpreise in Euro für Ein- und Zweifamilienhäuser je qm: 1.739
Eigentumswohnungen je qm: 1.471
Infrastruktur
Handwerksbetriebe: 307
Niedergelassene Ärzte: 59
Apotheken: 11
Kindergärten: 21
Grundschulen: 6
Weiterführende Schulen: 5
Verkehr
Private Pkw: 14.517
Unfälle: 196
mit Personenschaden: 153
mit hohem Sachschaden: 43

Zurück zur Übersicht

 
Buch- und Presse-Großvertrieb
Hamburg GmbH & Co. KG

Neuer Höltigbaum 2
22143 Hamburg
Tel.: 040 / 67590-111
Fax: 040 / 67590-590
Bestellservice: 040 / 67590-599
www.bphh.de

bp aktuell: