Altenwerder

Aus Altenwerder wurden 1998 die letzten Bewohner vertrieben. Das Dorf, in dem sich um 1200 die ersten Siedler niederließen, wurde der Hafenerweiterung geopfert. Die Moorburger feierten 2000 ihre 625-jährige Zugehörigkeit zu Hamburg. Auch ihr Dorf ist von der Hafenerweiterung bedroht. Der Stadtteil hat nur eine "Bestandsgarantie" bis 2015.

Bevölkerung
Gesamt: 782
davon unter 18-Jährige: 158 (20,2 %)
65-Jährige und Ältere: 106 (13,6 %)
Deutsche: 735
Ausländer: 47 (6,0 %)
Zuzüge: 57
Fortzüge: 60
Fläche in qkm: 16,7
Einwohner je qkm: 47
Sozialstruktur
Arbeitslose: 26 (4,7 %)
Wohnen
Wohngebäude: 228
darin Wohnungen: 337
davon Sozialwohnungen: 0 (0,0 %)
Durchschnittliche Wohnungsgrösse in qm: 91,0
Infrastruktur
Handwerksbetriebe: 16
Kindergärten: 1
Verkehr
Private Pkw: 344
Unfälle: 97
mit Personenschaden: 73
mit hohem Sachschaden: 24

Zurück zur Übersicht

 
Buch- und Presse-Großvertrieb
Hamburg GmbH & Co. KG

Neuer Höltigbaum 2
22143 Hamburg
Tel.: 040 / 67590-111
Fax: 040 / 67590-590
Bestellservice: 040 / 67590-599
www.bphh.de

bp aktuell: