Stellingen

Steinzeitliche Funde weisen darauf hin, dass Stellingen bereits früh besiedelt war. 1347 wurde Stellingen, im 18. Jahrhundert Langenfelde erstmals erwähnt. Die heute noch bekannte Tradition der "Langenfelder Buttermädels" rührt aus der Zeit, als der Milch- und Butterhandel für die Landwirte wichtigste Einnahmequelle war. Vom ländlichen Stellingen ist nichts geblieben, 1957 stellte der letzte Bauer seinen Betrieb ein. Heute ist der Stadtteil vor allem wegen Hagenbecks Tierpark bekannt, mit dessen Gründung sich Carl Hagenbeck 1907 den Traum vom weltweit ersten Tierpark ohne Gitter erfüllte.

Bevölkerung
Gesamt: 22.661
davon unter 18-Jährige: 2.810 (12,4 %)
65-Jährige und Ältere: 4.917 (21,7 %)
Deutsche: 19.475
Ausländer: 3.186 (14,1 %)
Zuzüge: 3.147
Fortzüge: 2.479
Fläche in qkm: 6,0
Einwohner je qkm: 3.751
Sozialstruktur
Arbeitslose: 881 (5,7 %)
Wohnen
Wohngebäude: 2.659
darin Wohnungen: 12.357
davon Sozialwohnungen: 561 (4,5 %)
Durchschnittliche Wohnungsgrösse in qm: 67,2
Immobilienpreise in Euro für Ein- und Zweifamilienhäuser je qm: 1.990
Eigentumswohnungen je qm: 1.649
Infrastruktur
Handwerksbetriebe: 253
Niedergelassene Ärzte: 35
Apotheken: 4
Kindergärten: 12
Grundschulen: 3
Weiterführende Schulen: 3
Verkehr
Private Pkw: 7.454
Unfälle: 172
mit Personenschaden: 144
mit hohem Sachschaden: 28

Zurück zur Übersicht

 
Buch- und Presse-Großvertrieb
Hamburg GmbH & Co. KG

Neuer Höltigbaum 2
22143 Hamburg
Tel.: 040 / 67590-111
Fax: 040 / 67590-590
Bestellservice: 040 / 67590-599
www.bphh.de

bp aktuell: